Die Wiethagen-Ranch

Nach Ablegen der Prüfung zum Sportassistenten/Westernreiten ergab es sich, dass immer mehr Kinder Interesse an Reitunterricht bekundeten, so daß inzwischen jeden Nachmittag qualifizierter Reitunterricht für Kinder ab 6 Jahren erteilt wird. Dies geschieht zuerst in Form von Einzelunterricht an der Longe und im Roundpen, Fortgeschrittenere reiten in Gruppen von 2-4 Teilnehmern.

Besonders freut mich, dass mittlerweile auch viele Erwachsene Interesse am Westernreitunterricht zeigen. Darunter finden sich auch Eltern, deren Kind(er) sie mit dem Pferdevirus "angesteckt" haben.

Als Lehrpferde dienen neben Filou, einem kleinen Sachsen-Anhaltiner Wallach, die Appaloosa-Stute Ima Doc Olena Quin, sowie das American Shetlandpony Kara`s Sweet Kassandra. Auch die POA-Stute Rivers Bar Plaudit Megan wird von Schülern geritten. Eine weitere "tragende Stütze" des Reitschulbetriebs ist das Deutsche Reitpony Indira

 Hier einige Impressionen aus dem Unterrichtsgeschehen.